Infos für Taucher

Tauchärztliche Untersuchung

Das Sporttauchen erfreut sich zunehmender Beliebtheit, und die Zahl der Tauchanfänger, wie auch der erfahrenen Taucher, steigt weiterhin an.
Um Tauchunfällen vorzubeugen, werden seit einiger Zeit regelmäßige medizinische Kontrollen empfohlen oder sogar vorgeschrieben.
 

Wie oft sollten Sie sich untersuchen lassen?

Das Untersuchungsintervall ist vom Lebensalter abhängig.
Die GTÜM empfiehlt die Untersuchung:

  • spätestens nach 3 Jahren, wenn Sie zwischen 18 und 39 Jahre alt sind

  • spätestens nach 1 Jahr, wenn Sie unter 18 Jahre alt sind.

  • spätestens nach 1 Jahr, wenn Sie 40 Jahre oder älter sind.
     

Wer darf Zeugnisse zur Tauglichkeit Sporttauchen ausstellen?

Die offiziellen Tauglichkeitszertifikate der Gesellschaft für Tauch- und Überdruckmedizin (GTÜM), der Österreichischen Gesellschaft für Tauch- und Hyperbarmedizin (ÖGTH) und der Schweizerischen Gesellschaft für Unterwasser- und Hyperbarmedizin (SUHMS) dürfen von allen Ärzten, die sich an die aktuellen Richtlinien der Gesellschaften halten, ausgestellt werden.
 

Die GTÜM unterhält eine online abrufbare Datenbank mit GTÜM Ärzten in Deutschland, die fachkundig Tauchtauglichkeitsuntersuchen durchführen, oder klicken sie einfach auf Kontaktadressen

Die ÖGTH unterhält eine online abrufbare Liste mit ÖGTH Ärzten in Österreich, die fachkundig Tauchtauglichkeitsuntersuchen durchführen, oder klicken sie einfach auf Kontaktadressen

Dive Card

Die DIVE CARD kostet € 18,-
und hat eine Gültigkeit
von 12 Monaten

Die DIVE CARD ist auch ein ideales Geschenk für Taucher ;-)

Mit dem Kauf der DIVE CARD unterstützt Du das ständige Bemühen
der ARGE TAUCHEN ÖSTERREICH um ein zwar organisiertes aber freies Tauchen in Österreich.

Du erwirbst damit die Tauchberechtigung für erlebnisreiche Seen.
 

  • Die ARGE TAUCHEN ÖSTERREICH vertritt die Interessen von uns Sporttauchern (z.B. Verhinderung von Tauchverboten)

  • Die ARGE TAUCHEN ÖSTERREICH erstellt laufend aktuelle Tauchplatzinfos im Einvernehmen mit Behörden, Seebesitzern, Biologen, der Fischereiwirtschaft

  • Die DIVE CARD ist Deine Tauchberechtigung für mehrere im Privatbesitz der Österreichischen Bundesforste AG befindlichen Seen, das sind der Vorderer Langbathsee, Vorderer Gosausee, Hallstättersee, Erlaufsee, Grundlsee, u.a.

  • Die ARGE TAUCHEN ÖSTERREICH beteiligt sich an Öko-Projekten in Tauchgewässern

  • Die ARGE TAUCHEN ÖSTERREICH organisiert Aus- und Fortbildungsseminare über die Besonderheiten bei Tauchunfällen für Rettungspersonal.

  • Der Besitz der DIVE CARD beinhaltet eine Tauchunfallversicherung

Tauchversicherung

dive card basic  - € 49,- im Jahr

dive card family - € 109,- im Jahr
(
max. 2 Partner und 2 Kinder unter 21 Jahren (in häuslicher Gemeinschaft)

Weitere Kinder können für je 15,– € pro Jahr mit aufgenommen werden.)

dive card professional - € 149,- im Jahr
für Tauchlehrer inkl. Haftpflichtversicherung

Der Tauchsport fasziniert viele Menschen auf der ganzen Welt. Doch nicht alle denken beim „Abtauchen“ daran, dass mit dem Tauchen (wie bei jeder Sportart) auch Risiken verbunden sind.

Kommt es zu einem Unfall, sind die entstehenden Kosten oft sehr hoch und müssen i. d. R. aus eigener Tasche getragen werden. Nur wenige Versicherungen übernehmen die Behandlung von Tauchunfällen (Dekompressionserkrankungen) in einer Druckkammer.
 

Die Behandlung kann sehr teuer werden und viele Tauchbasen fordern einen Nachweis über eine Absicherung im Schadensfall mit entsprechender Kostenübernahmeerklärung. In einigen Ländern, wie z. B. in Spanien, dürfen Taucher ohne entsprechenden Versicherungsnachweis nicht ins Wasser.

Im Falle einer erforderlichen Druckkammerbehandlung kommen schnell vierstellige und im Extremfall auch fünfstellige Eurosummen zusammen; unter Umständen zuzüglich eventueller Krankenhaus-, Übernachtungs- und Transportkosten.

TauchSport Steininger
Siglgasse 48, 2700 Wiener Neustadt, Österreich
Tel: +43 2622 28702 , Mobil: +43 676 3445198
E-Mail: office@tauchsport-steininger.at

Unsere Öffnungszeiten:
Dienstag, Mittwoch, Freitag: 14:15 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 14:15 - 19:00 Uhr
Samstag: 09:00 - 13:00 Uhr

© 2018 TauchSport Steininger

  • Facebook Social Icon
  • Flickr Social Icon
  • Instagram
  • YouTube Social Icon